top of page

Der Glaube an dich selbst: Triumph nach Körben

Dein Weg zum Selbstvertrauen


Hey ihr Lieben! Heute möchte ich mit euch über etwas sprechen, das mir sehr am Herzen liegt: den Glauben an sich selbst, besonders nachdem man Rückschläge erlebt hat. Als Live- und Datingcoach für Männer habe ich gesehen, wie sich Tom und Lukas - zwei meiner Teilnehmer - von Selbstzweifeln und Misserfolgen erholt haben, um ihr Selbstvertrauen zurückzugewinnen. Ihre Geschichten sind inspirierend und zeigen, dass es möglich ist, auch nach Niederlagen wieder aufzustehen und sich wieder in das eigene Potenzial zu verlieben.

Ja ich weiß, was du denkst: "Alter das geht nicht!" oder Alte ;)

Okay, nehmen wir mal an, dass du AKTUELL glaubst, dass es nicht geht. Kannst du dir vorstellen, dass es so auch schon anderen Menschen ging? Dass sie nicht an sich geglaubt haben und den Glauben an sich wieder gefunden haben?


Die Macht des Glaubens an sich selbst

Wisst ihr, der Glaube an sich selbst ist wie ein treuer Begleiter auf unserer Reise durch das Leben. Er ermöglicht es uns, uns den Herausforderungen zu stellen und unsere Ziele zu erreichen. Doch manchmal geschehen Dinge, die diesen Glauben erschüttern. Rückschläge, Ablehnungen oder Misserfolge können dazu führen, dass wir an uns selbst zweifeln. Doch lasst mich euch sagen: Diese Zweifel können überwunden werden! Ein Korb ist nur ein individuelles Feedback dieser Situation. Sei es das Ansprechen auf der Straße oder der Chat auf Tinder. Die Frau sagt nicht nein zu deiner vollständigen Persönlichkeit, sondern zu dieser Situation mit dir.


Fallstudie: Tom's Reise zur Selbstbestimmung

Tom, ein Teilnehmer von mir, war ein Mann, der an einen Punkt gelangt war, an dem er seine eigenen Fähigkeiten in Frage stellte. Seine Vergangenheit war von Misserfolgen gezeichnet, insbesondere in seinen Beziehungen. Nachdem er über zwei Jahre single war sammelte er nur noch Körbe ein. Seine Versuche waren inzwischen sehr halbherzig geworden. Noch bevor er die Frau ansprach war ihm klar, dass sie nein sagen wird. Er hatte das Vertrauen in sich und sein Charisma verloren. Doch durch die Arbeit an seinem Mindset und die Einführung neuer Routinen in seinem Alltag begann sich etwas zu ändern. Er sagte mal zu mir: "Es lebt sich auch ohne Frau gut, wozu soll ich mich anstrengen."

Ich antwortete ihm, dass er Recht habe und es sei auch sehr wichtig, dass man keine Frau brauche. Wohnt der Wunsch dennoch in deinem Herzen? Dann lohnt es sich etwas dafür zu tun.


Die Bedeutung eines positiven Mindsets

Das Mindset spielt eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, an sich selbst zu glauben. Wenn wir unsere Gedanken und Überzeugungen ändern, können wir unsere Realität transformieren. Bei Tom war es entscheidend, negative Gedankenmuster zu durchbrechen und Selbstliebe zu kultivieren. Kleine Schritte führten zu großen Veränderungen. Er fing an in seinem Kopf eine andere Version von seiner Zukunft zuzulassen. Zunächst war da nur die Stimme, die ab und zu sagte: "Ja, ich habe das verdient. Eine Frau gehört in mein Leben und ich glaube daran sie zu finden." Später wurde die Stimme lauter und er sprach immer offener über diesen Wunsch. Er löse den positiven Domino-Effekt aus und dachte nun auch automatisch häufiger daran, dass er es schaffen kann. So ging er plötzlich wieder viel liebevoller mit sich und seinem Umfeld um. Er hob den Kopf, wenn Frauen an ihm vorbei liefen und er lächelte, wenn sich ihre Blicke trafen.


Beispiel Lukas: Eine Reise zur Selbstakzeptanz

Lukas, ein weiterer Teilnehmer, hatte ähnliche Probleme wie Tom. Er fühlte sich von Ablehnungen entmutigt und zweifelte an seinem eigenen Wert. Aber durch gezieltes Coaching und das Festlegen neuer Gewohnheiten fand er den Mut, sein Selbstbewusstsein zu stärken. Lukas erkannte, dass er seine Vergangenheit nicht ändern konnte, wohl aber seine Zukunft gestalten konnte. Früher ging er gerne unter Menschen und machte viel Kraftsport. Mit der Zeit vernachlässigte er diese Hobbys und verbrachte nur noch Zeit vor dem Computer oder Fernsehen. Das Essen wurde immer ungesunder und so sah er sich einige Jahre später mit 50kg zu viel auf den Rippen im Spiegel an und dachte "Scheiße, wie konnte es so weit kommen."

Wir bauten langsam wieder neue Routinen auf und er fing wieder an seinen Körper liebevoller zu behandeln. Dazu gehörte, dass er wieder frisch kochte und sich die Zeit für Sport und gesellschaftliche Events nahm.


Neue Routinen für ein gestärktes Selbstvertrauen

Ein wichtiger Bestandteil, um an sich selbst zu glauben, sind neue Routinen im Alltag. Kleine Veränderungen können große Auswirkungen haben. Ich ermutigte Tom und Lukas, aktiv an ihrem Selbstbewusstsein zu arbeiten. Dazu gehörte regelmäßiges Training, Selbstreflexion und das Umfeld zu verändern, um positive Einflüsse zu fördern.


Erfolge feiern und sich weiterentwickeln

Als Tom und Lukas begannen, kleine Siege zu feiern - sei es ein gelungenes Gespräch mit jemandem Neuen oder das Erreichen persönlicher Ziele - stärkte dies ihr Selbstvertrauen. Es war inspirierend zu sehen, wie sich ihre Einstellung zu sich selbst veränderte und wie sie begannen, ihr volles Potenzial zu entfalten. Bei den wöchentlichen Calls ging es plötzlich nicht mehr um alles, was doof war, sondern um die schönen Dinge.


Der Glaube an sich selbst ist der Schlüssel

Ihr Lieben, die Reise zum Glauben an sich selbst kann holprig sein, aber sie ist lohnend. Tom und Lukas sind lebendige Beweise dafür, dass Selbstzweifel überwunden werden können. Durch das richtige Mindset und die Schaffung neuer, stärkender Routinen haben sie den Mut gefunden, erfolgreich in ihren Beziehungen zu sein.


Noch in diesem Jahr ein Date bekommen

Es ist nie zu spät, an sich selbst zu glauben. Rückschläge sind Teil des Lebens, aber sie definieren uns nicht. Es geht darum, wieder aufzustehen, weiterzumachen und an das eigene Potenzial zu glauben. Lasst uns gemeinsam die Welt mit einem starken Glauben an uns selbst erobern!


Eure Lola



159 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Frauen beeindrucken - 4 Ideen für das erste Date

Frauen beeindrucken - Heute bekommst du vier Ideen fürs erste Date, die dich Frauen näher bringen. Es gibt viele Studien darüber, wie wichtig der erste Eindruck ist - besonders für Frauen. Das erste D

Erfolg bei Frauen

Hey, mein Lieber! 2024 steht vor der Tür und ich spüre die Energie des Neubeginns in der Luft. Wenn wir ehrlich sind, sind wir alle auf der Suche nach diesem einen besonderen Menschen, der unser Herz

Comments


bottom of page