Flirten lernen: 3 einfache Tipps für Anfänger

Flirten ist eine großartige Möglichkeit, um mit Menschen in Kontakt zu treten und neue Beziehungen aufzubauen. Es ist jedoch nicht immer einfach, die richtigen Worte zu finden oder die richtigen Gesten zu machen. Wenn du lernen möchtest, wie man erfolgreich flirten kann, sind hier drei einfache Tipps für Anfänger.


Du hast den ersten Schritt bereits getan und dich dafür entschieden, dass du flirten willst. Das ist der erste und wichtigste Schritt, denn ohne den Wunsch etwas zu ändern, wirst du auch keine Erfolge sehen. Also gut gemacht! Jetzt geht es aber ans Eingemachte und du fragst dich vielleicht, wo du überhaupt anfangen sollst. Ich bin da um dir zu helfen und habe einige hilfreiche Tipps für dich.


Ab sofort kannst du über Amazon mein Buch die Kunst des Flirtens vorbestellen. Ich habe mich ein Jahr lang hingesetzt und dieses Buch für dich geschrieben.

Um tatsächlich auch einen super großen Lerneffekt zu bekommen, gibt es einige Besonderheiten bei diesem Buch. Jedes Kapitel ist eine kleine Geschichte mit meinen Kunden Anhand dessen Du Dich bestimmt selbst findest und durch das Buch aber lernst, wie du Deinen nächsten Schritt gehst.


Hier kommst du zu meinem Buch: https://amzn.to/3xO66KR





3 einfache Tipps zum Flirten, die du ab sofort umsetzen kannst


1) Lerne Smalltalk zu machen: Smalltalk ist das A und O beim Flirten. Ohne Smalltalk wirst du keine Gespräche in Gang bringen können und auch keinen Flirt starten können. Also übe dich darin, offene Fragen zu stellen und auf die Antworten deines Gegenübers einzugehen. So kommst du ins Gespräch und kannst herausfinden, ob ihr gemeinsame Interessen habt.


2) Höre aufmerksam zu: Auch wenn es banal klingt, aber viele Menschen hören nicht richtig zu, wenn jemand anders spricht. Aber genau das ist beim Flirten sehr wichtig. Du solltest deinem Gegenüber zeigen, dass du interessiert bist und ihm/ihr zuhörst. Achte auf die Gestik und Mimik deines Gegenübers und reagiere entsprechend. So zeigst du echtes Interesse und kannst dem anderen zeigen, dass er/sie dir wichtig ist.


3. Bleibe positiv auch wenn das Flirten nicht immer leicht ist, solltest du positiv bleiben. Denke daran, dass es immer Menschen gibt, die Interesse an dir haben. Wenn du positiv bleibst, wirst du auch erfolgreicher flirten.


Um das ganze zu verstärken lohnt es sich seine Stärken in den Vordergrund zu heben. Stelle dich zu Hause vor den Spiegel und schaue dir tief in die Augen. Jetzt sage ich fünf Eigenschaften an dir (optisch und Charakterlich) die du sehr zu schätzen weißt. Zu Anfang fühlt es sich vielleicht komisch an, aber du bist in dem Moment dein bester Freund. Stell dir mal vor zu welchen Höchstleistungen du fähig wärst, wenn dich ein Mensch auf Schritt und Tritt verfolgen würde, der dir immer gut zuredet und dich unterstützt. Du kannst für dich selbst dieser Mensch sein.


Viel Erfolg beim umsetzen der Tipps. Sicher dir jetzt schnell mein Buch im Vorverkauf.

Deine Lola

96 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Das erste Date steht vor der Tür und das Kopfkino geht los. Was ist, wenn mir nicht einfällt, was ich sagen könnte? Was, wenn wir eine unangenehme Gesprächspause haben? Was ist, wenn sie langweilig is