top of page

Ist sie die Richtige?

Aktualisiert: 11. Jan. 2023

Frauen gibt es wie Sand am Meer. Wie sollst Du die richtige unter all den tollen Frauen erkennen?

Du bist nicht alleine. Viele Männer stellen sich nach ein paar Dates diese Frage.

In diesem Artikel erkläre ich Dir woher Dein Gedankenkarussell stammt und wie Du Licht ins Dunkle bringst.


In der heutigen Zeit von Tinder, Bumble und anderen Dating Seiten findet man schnell Ersatz für einen Menschen. Auch draußen in den Bars und Clubs sind überall interessante, hübsche Singlefrauen die Blickkontakt suchen.


Bist Du ein aufgeschlossener und gepflegter Mann wird es Dir nicht schwer fallen Dich immer wieder mit neuen interessanten Menschen zu vernetzen. Darunter natürlich auch attraktive Frauen.


Wie sollst Du nun zwischen all den Optionen entscheiden und erkennen, wer die Richtige ist? Welche Werte sind Signal dafür dranzubleiben und sollte man sich trotzdem nochmal treffen auch wenn das Bauchgefühl nein sagt?


Du kennst sicherlich den Ausdruck "der Funke ist übergesprungen". Wenn Du wissen willst, welche Faktoren entscheidend sind eine Partnerin fürs Leben zu finden, dann frage Dich einfach selbst was Dir in eins oder fünf Jahren Beziehung noch wichtig ist.


Glaubst Du es ist der Haarschnitt oder die Figur? Oder sind es vielleicht eher Lebensträume und Interessen, die dazu beitragen das eine Beziehung interessant bleibt.


Wenn Du wirklich schlau vorgehen willst bei der Partnerwahl dann lässt Du Dich nicht von Oberflächlichkeiten täuschen. Damit spielt Dir die Evolution einen Streich. Eine schlanke hübsche Frau mit rosigen Wangen und glänzenden Haaren suggeriert Dir unterbewusst Gesundheit. Wieso ist das evolutionär bedingt sinnvoll? Du denkst es Dir bestimmt schon. Eine gesund aussehende Frau kann mitunter gesunde Nachkommen produzieren.


Jetzt weißt Du warum wir uns automatisch vom Attraktiven angezogen fühlen. Doch dies ändert nichts daran, ob eine Frau einen starken Charakter hat und eine liebevolle Partnerin wäre.


Deswegen solltest Du in erster Linie erstmal alle optischen Reize ausblenden oder auch die ggf. fehlenden optischen Attribute, die Dich zögern lassen sie auszuwählen vergessen.


Äußerlichkeiten, die Du erstmal ausblenden solltest:

- Figur

- Brüste

- Gesicht

- Haare

- Kleidungsstil

- Körperhaltung


Was hat sie Dir bisher von sich gezeigt? Das war weitaus mehr, als nur optische Attribute. Sicherlich habt ihr bei euren Dates über Ziele gesprochen und welchen Beruf ihr ausübt. Du hast etwas darüber erfahren, wie sie mit Problemen im Leben fertig geworden ist. Mit der Zeit hast Du vielleicht auch festgestellt, wie sie mit anderen Menschen umgeht und ob sie ein respektvoller Mensch ist. All das sind viel wichtigere Punkte eine Partnerin fürs Leben zu finden.


Habt ihr bereits nach kurzer Zeit einen Konflikt oder Streitthema gehabt? Ging es dabei zum Beispiel um das Thema Eifersucht oder Terminabsagen? Hat sie durchblicken lassen, dass sie es sehr eng sieht, wenn ihr Partner mit anderen Frauen spricht oder hat sich generell in einer Situation seltsam verhalten?


Der Supergau ist erreicht, wenn sie dann auch noch Schwierigkeiten hat mit Dir über euren Konflikt normal zu sprechen. Wenn sie dicht macht und Dich zum Beispiel am Telefon abwürgt oder beleidigt durch die Gegend schaut. Erkennst Du eines dieser Warnsignale, dann lauf schnell weg. Diesen Kontakt solltest Du nicht weiter ausbauen.


Ich kann verstehen, wenn Du endlich eine Frau kennen gelernt hast und dann dran bleiben willst. Auch wenn es zu Anfang schwer wirkt. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Doch aus Erfahrung von hunderten meiner Kunden kann ich Dir sagen, dass in aller Regel diese Geduld nur Ärger und Ernüchterung auf beiden Seiten bringt.


Diese Frau ist nicht beziehungsfähig und es gibt entsprechend auch einen Grund warum sie vielleicht schon länger single ist oder immer nur kurze Bekanntschaften hat. Diese Frauen gibt es. Natürlich betrifft das nicht alle Frauen, die schon länger single sind. Aber längeres Single sein einer Frau gepaart mit unangenehmen Verhaltensweisen bereits am Anfang der Kennenlernphase sind ein großes Warnsignal für Dich.


Diese Eigenschaften sind wichtig für eine langfristige Beziehung:

- Konfliktbereitschaft auf respektvoller Ebene

- Träume / Ziele / Visionen

- liebevolle Art sich selbst und Mitmenschen gegenüber (keine Lästereien oder schlecht über Freunde sprechen)

- aufgeschlossen Dir zuzuhören

- erzählt gerne über sich und ihre Gedanken und Gefühle

- ist flexibel und in der Lage auf Dich einzugehen

- verständnisvoll und erwartet dieses Verständnis ihr gegenüber auch

- aktiv aber nicht ruhelos

- kann sich mit sich alleine beschäftigen


Lernt ihr euch gerade kennen und habt euer drittes oder viertes Date, dann sprecht ihr sicherlich auch über eure Freunde. Hier merkst du schnell wie respektvoll sie mit anderen Menschen umgeht. Erzählt sie Dir lustige Anekdoten oder wie sehr sie ihre Freunde zu schätzen weiß? Das ist ein sehr gutes Zeichen.


Aufhorchen solltest Du, wenn sie anfängt über eine Freundin vor Dir schlecht zu reden. Das deutet auf ein geringes Selbstwertgefühl hin. Warum sollte sie es nötig haben vor einem Mann, den sie gerade erst kennen lernt, schlecht über ihre engen Freunde zu reden? Du bist weder ihr Therapeut noch wirft das ein gutes Licht auf sie als Mensch, wenn sie das Negative hervorhebt.


Auch Du solltest natürlich darauf achten, wie Du über deine Freunde vor anderen sprichst. Eine tiefe Verbundenheit und echte Freundschaft beruht auf Ehrlichkeit und Gemeinsamkeiten. Die Fehler vor anderen hervorzuheben hat nichts mit einer starken Freundschaft zu tun, sondern ist schwach.


Wenn Du ein Problem mit einem Freund hast, dann sprichst Du ausschließlich mit engen Vertrauten und natürlich Deinem Freund darüber. Das hat auf einem Date bei einer fremden Frau nichts zu suchen.


Außer ihr sucht nur Drama, weil euer Leben zu langweilig ist. Das hoffe ich nicht.


Du hast nun einen guten Überblick, welche Eigenschaften wichtig sind um eine Beziehung einzugehen die das Potential hat ein Leben lang zu halten. Dennoch ist der Funke, über den ich zu Anfang gesprochen habe, auch ein wichtiger Faktor.


Was bedeutet der "Funke"? Es ist ein Kribbeln in der Magengegend. Ein aneinander denken auch wenn der andere gerade nicht da ist. Die Freude, die sich in Dir breit macht, wenn das Handy klingelt und auf dem Display ihr Name erscheint. Das sind die Momente, die Dir zeigen. Ja, dieser Mensch könnte wichtig für mich werden.


Hast Du dieses Gefühl nicht, dann wird es vermutlich auch nach dem fünften oder sechsten Date nicht aufkommen. Nicht jeder Mensch ist füreinander bestimmt. Nur einen Partner zu nehmen um der Liebe willen und nicht um den Menschen in seinem Leben zu haben ist nicht gut. Diese Liebe ist auf einem schwachen Fundament gebaut.


Hollywood suggeriert uns natürlich des öfteren ein Feuerwerk der Liebe. Die Erwartungen sind hoch. Aber auch schon vor 100 Jahren waren die Menschen romantisch. Gedichte und Romane heizten die Vorstellung der wahren Liebe an. Dafür brauchen wir keine Blockbuster. Ich hoffe das ist Dir klar.


Heißt das nun, dass Du aufhören sollst zu suchen, weil die Liebe Dich selbst findet? Nein. Solange du Suchender bist kannst du auch finden. Genießer leben im hier und jetzt und haben hinter jeder Ecke die Chance auf die Richtige zu treffen.

Erinnere Dich immer daran:

"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."

(Zitat aus "Der Kleine Prinz")


138 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Frauen beeindrucken - 4 Ideen für das erste Date

Frauen beeindrucken - Heute bekommst du vier Ideen fürs erste Date, die dich Frauen näher bringen. Es gibt viele Studien darüber, wie wichtig der erste Eindruck ist - besonders für Frauen. Das erste D

Der Glaube an dich selbst: Triumph nach Körben

Dein Weg zum Selbstvertrauen Hey ihr Lieben! Heute möchte ich mit euch über etwas sprechen, das mir sehr am Herzen liegt: den Glauben an sich selbst, besonders nachdem man Rückschläge erlebt hat. Als

コメント


コメント機能がオフになっています。
bottom of page